(Wien) – Die Österreichischen Bundesbahnen (ÖBB) testen zehn Wochen lang den von Alstom hergestellten mit Wasserstoff betriebenen Zug „Coradia iLint“ im regulären Fahrgastbetrieb.Ziel sei es, „Erfahrungen in technischer, betrieblicher und wirtschaftlicher Sicht mit der alternativen Antriebstechnologie zu sammeln“, so … Bis 26. September 2020 – In Wien startet heute eine neue Ära: Bis Ende November wird erstmals ein Wasserstoffzug im regulären Fahrgastbetrieb der Österreichischen Bundesbahnen (ÖBB) eingesetzt. Die Reichweite: 1.000 Kilometer. These are the ones of Verbund (Austrian electricity company), Shift2Rail, the Austrian Institute of Technology (AIT), and Hydrogen Center Austria (Hy Centa). Der Alstom Coradia iLint ist eine erste, emissionsfreie Alternative für Dieselzüge auf Strecken, die gar nicht oder nur mit immensem Aufwand elektrifiziert werden können. Foto Alstom. Im Gegensatz zu einem Dieseltriebzug entstehen beim Betrieb des Wasserstoffzugs keine lokalen CO2-Emissionen. Germany. This website uses cookies to improve your experience while you navigate through the website. The refuelling with green hydrogen was faster than expected and was performed safely. Alstom hat seinen Brennstoffzellenzug Coradia iLint zehn Tage lang auf der 65 Kilometer langen Strecke zwischen Groningen und Leeuwarden in der niederländischen Provinz Groningen getestet. Der Wasserstoffzug ist im Fahrgastbetrieb in Wien, NÖ und der Steiermark unterwegs. VAT DE 305351163, M +49 1709430452 Euro Train. März 2020 – Alstom hat seinen Brennstoffzellenzug Coradia iLint zehn Tage lang auf der 65 Kilometer langen Strecke zwischen Groningen und Leeuwarden in der niederländischen Provinz Groningen getestet. Äußerlich sieht der strahlendblaue Zug aus wie eine ganz normale, dieselbetriebene Bahn. Coradia iLint hydrogen train successfully completes operational tests in the Netherlands . These cookies will be stored in your browser only with your consent. Press releases related to alstom - PresseBox. Foto: ÖBB Zum ersten Mal in Österreich testen die ÖBB ab sofort im Planbetrieb mit Fahrgästen einen Wasserstoffzug anstelle eines Dieseltriebzuges. Im Rahmen der rund 10-wöchigen Test­phase wird der „Coradia iLint“ des Herstellers Alstom von den ÖBB ausgiebig geprüft. September 2020 – In Wien startet heute eine neue Ära: Bis Ende November wird erstmals ein Wasserstoffzug im regulären Fahrgastbetrieb der Österreichischen Bundesbahnen (ÖBB) eingesetzt. November ist deshalb der erste Wasserstoffzug des Landes, Coradia iLint, zwischen Wiener Neustadt und Puchberg am Schneeberg sowie von Wiener Neustadt nach Gutenstein, auf der Aspangbahn und der Thermenbahn von Wien über Wiener Neustadt nach Fehring (Steiermark) unterwegs. September 2018 17. Two years ago, this trainset appeared in Germany, during the world premiere of Alstom’s Coradia iLint platform. Der gasförmige Wasserstoff wird von einem 40 Meter hohen Stahlcontainer neben den Gleisen am Bahnhof Bremervörde in die Züge gepumpt. The scientific expertise shall allow for a thorough examination of the future research and development needs of the project. HY-5 from Northern Germany – five federal states join forces to promote the economic development of green hydrogen The Coradia iLint is conceived as an alternative to diesel trains in local rail transport, as there are still many diesel trains in use in rural areas. Am Wasserstoffzug Coradia iLint haben neben Niedersachsen auch Nordrhein-Westfalen, Baden-Württemberg und der Verkehrsverbund Rhein-Main in Frankfurt Interesse. Bis 26. DEKRA, an independent testing, inspection and certification body, served as the test supervisor. Die ÖBB werden einen Wasserstoffzug iLint von Alstom ab morgen, 12.09.2020, versuchsweise im Fahrgastbetrieb einsetzen. Corona-Pandemie bremst Wasserstoffzug-Pläne im Allgäu aus Als Alternative zu Dieselzügen sollen in Bayern Wasserstoffzüge dienen. Juli 2018) Aus dem Labor auf die Schiene: Wasserstoffzüge mit LOHC-Technologie (25. Die ÖBB werden einen Wasserstoffzug iLint von Alstom ab morgen, 12.09.2020, versuchsweise im Fahrgastbetrieb einsetzen. Coradia iLint Wasserstoffzug erhält Zulassung für den Fahrgasteinsatz (12. ... Nach Angaben des Unternehmens ist der Coradia iLint genannte Zug der weltweit erste, der die Brennstoffzellentechnologie verwendet. 10439 Berlin Insgesamt 14 Brennstoffzellen-Züge werden im Werk Salzgitter gefertigt und sollen ab Dezember 2021 Reisende zwischen Cuxhaven, Bremerhaven, Bremervörde und Buxtehude befördern. Der deutsche Konkurrent Siemens Mobility steht nach eigenen Angaben zurzeit „in Kooperation mit einem großen deutschen Bahnbetreiber in der Vorplanung für einen Prototyp eines Wasserstoffzugs“. 45 likes. In diesem Video geht es um den Coradia iLint von Alstom, der als erster Zug der Welt mit Brennstoffzellen betrieben wird. Gutenstein unterwegs. Watch the new energy revolution unfold … Wissenschaftliche Partner – @shift2rail_ju, @aittomorrow2day & #HyCentA – kümmern sich um die wissenschaftliche Analyse der Technologie. The tests took place without passengers. The Alstom hydrogen train has been extensively tested together with the operator Arriva in the province of Groningen, the Dutch railroad infrastructure manager ProRail and the energy company Engie. Der Wasserstoffzug Coradia iLint hat den Testbetrieb erfolgreich absolviert. Mit regional erzeugtem, grünem Wasserstoff aus erneuerbarer Windenergie könnten zukünftig Eisenbahnen in Brandenburg betrieben werden – so die Vision eines Pilotprojekts für emissionsfreien Schienenverkehr . Any cookies that may not be particularly necessary for the website to function and is used specifically to collect user personal data via analytics, ads, other embedded contents are termed as non-necessary cookies. SEATS CORADIA NORDIC 210-277 252-331 308-402 Ab 12. “Coradia iLint”: Erster Wasserstoffzug. Coradia Ilint Wasserstoffzuf erhält Zulassung für den Fahrgasteinsatz im deutschen Schienenverkehrsnetz. Coradia iLint: der Zug der Zukunft wird mit Wasserstoff betrieben, fährt emissionsfrei und wird im Frühjahr 2018 den Pilotbetrieb aufnehmen. Alstom’s Coradia iLint, the world’s first hydrogen fuel cell passenger train, has been granted approval by the German Railway Office (EBA) for passenger service in Germany.On 11 July, Gerald Hörster, President of EBA, presented Alstom with the certificate of homologation at the Federal Ministry of Transport and Infrastructure in Berlin. You also have the option to opt-out of these cookies. D ie Reichweite, das leidige Thema bei alternativen Antrieben, sollte für den Coradia iLint kein Problem sein. Der Coradia iLint fuhr testweise auf einer 25 Kilometer langen Strecke zwischen Rottenbach und Katzhütte (Landkreis Saalfeld-Rudolstadt). Gutensteiner railway between Wiener Neustadt and Gutenstein. Euro9000 running at Wegberg-Wildenrath [updated], [PL / Expert] Newag releases first BMUs for the West Pomeranian Voivodeship [updated], [HU] The Stadler Citylink prototype for MÁV Start arrives in Hungary, Electric locomotives + Dual Modes + Last Mile. In contrast, the trials in Lower Austria represent a geographically more demanding exercise. Railcolornews.com is Railcolor’s online magazine about new product development in the European railway industry. The Province of Groningen has published the results of the Coradia iLint tests, which were conducted in March 2020 on the 65-kilometer route between Groningen and Leeuwarden in the north of the Netherlands. November 2017) Coradia iLint è il primo treno passeggeri al mondo alimentato da una cella a combustibile a idrogeno: silenzioso ed emette solo vapore acqueo e condensa. Gutenstein unterwegs. ©ÖBB Heute starteten die ÖBB den mehrwöchigen Test des Wasserstoffzugs "Coradia iLint". In addition, this zero-emission train is significantly quieter than current diesel trains. Out of these cookies, the cookies that are categorized as necessary are stored on your browser as they are essential for the working of basic functionalities of the website. Eurotrain-Express LISBOA-WARSZAWA-ISTAMBUL Hydrogen Train Project that should be from European comunity Produziert wird der Coradia iLint vom Schienenfahrzeugbauer Alstom für die Landesnahverkehrsgesellschaft Niedersachsen (LNVG). Der von Alstom im niedersächsischen Salzgitter gebaute Coradia iLint hat Brennstoffzellen an Bord, die Wasserstoff und Sauerstoff in Strom umwandeln und so den Schadstoffausstoß auf Null … Both the regular timetable (all stations services) and the express timetable were tested successfully. Öffnungszeiten täglich 7:00 - 20:00 Uhr The report concludes that all objectives were met and that the hydrogen train is a fully functional alternative to the diesel counterparts. The operator also reminds us that so far, these hydrogen trains have mainly been used on flat routes in Northern Germany and the Netherlands. Coradia iLint von Alstom- der erste Wasserstoffzug der Welt: Vorstellung und Mitfahrt of passenger service at Bremervörde on . Mit dem „Coradia iLint“ des Herstellers Alstom hat im Juli 2018 der erste wasserstoffbetriebene Zug die Zulassung vom Eisenbahn-Bundesamt für den Fahrgastbetrieb in Deutschland erhalten. for passenger service in Germany received on . 189K likes. Der Zug ist seit heute im südlichen Niederösterreich auf der inneren und äußeren Aspangbahn sowie auf der Strecke zwischen Wiener Neustadt und Puchberg bzw. The so-called Coradia iLint is a fuel cell train that runs on electricity but does not get its electricity from the overhead line, but produces it itself using fuel cell technology. 11.07.2018 Inauguration . Bis 2021 will Hersteller Alstom 14 weitere Züge an die Landesnahverkehrsgesellschaft Niedersachen liefern. Its livery update is certainly news, but 654 101 has been in the spotlights for quite some time now. Der von Alstom im niedersächsischen Salzgitter gebaute Coradia iLint hat Brennstoffzellen an Bord, die Wasserstoff und … Unterstützt werden wir vom Klima- und Energiefonds und @verbund, welche den verwendeten Wasserstoff grün zertifizieren. März 2020, 14:34 Redaktion. Laut Thüringer Umweltministerium bleibt es nicht bei der Testfahrt: Ab 2021 soll der Coradia iLint Wasserstoffzug auf der Strecke der Schwarzatalbahn im realen Personenverkehr … Up to now, hydrogen trains have mainly been used on flat routes in Northern Germany and the Netherlands. Österreichische Bundesbahnen (ÖBB), Wien. November vorgesehen. Gutenstein unterwegs. during the world premiere of Alstom’s Coradia iLint platform, [EU] Györ in Györ – RTB Cargo adds another city locomotive to its fleet [updatedx2], [DE] In the picture: This is eccorail’s first EuroDual locomotive, [IT / Expert] The first Akiem TRAXX DC for Medway shines in yellow [edited], [CZ / Expert] Multi-system Dragon 2 locomotive sets traction force record, [PL / Expert] Time for a pink revolution: Meet Laude’s unique Vectron MS, [DE / Expert] It is alive! Nicht nur beim Klimaschutz, sondern auch beim Komfort konnte der Wasserstoffzug punkten. Der Zug ist geräuscharm und stößt nur Wasser aus. It is mandatory to procure user consent prior to running these cookies on your website. Curious fact #2: A mobile hydrogen filling station was also built on ÖBB premises in Wiener Neustadt during the test phase – meaning that, in addition to passenger operation, ÖBB is also testing a complete system including vehicle maintenance and hydrogen supply. www.alstom.com/sites/alstom.com/files/2020/09/30/Rapport%20Waterstoftrein%20Groningen_EN.pdf, Coradia iLint hydrogen train successfully completes operational tests in the Netherlands, www.alstom.com/sites/alstom.com/files/2020/09/30/Rapport%20Waterstoftrein%20Groningen_EN.pdf. BTW: 654 101 is not the first iLint to come to Austria. Η Coradia iLint τρένο υδρογόνου υποστηρίζει τη μετάβαση του στα παγκόσμια συστήματα βιώσιμες μεταφορές «, δήλωσε ο Μπερνάρ Belvaux, Διευθύνων Σύμβουλος, Alstom Μπενελούξ. Der Wasserstoff-Brennstoffzellenzug ist der weltweit erste seiner Art und sicher auch der umweltfreundlichste. The red-white stickers were gone. Am 16. Von Ende Januar bis Mitte Februar 2019 ist Alstoms Coradia iLint in Deutschland auf Tour. source/image: Alstom 59 members in the wasserstoff community. Alstom Wasserstoffzug Coradia iLint soll der SNCF helfen, in 15 Jahren keine Dieseltriebzüge mehr einzusetzen. Wasserstoff im Brandenburger Zugverkehr. One of the sections is entitled Tried And Tested On Geographically Demanding Routes, where this is said. ÖBB has gone official about the project, stating that from 12.09.2020 to 26.11.2020 it will be testing the iLint on regular passenger services on the Aspangbahn, as well as on the route between Neustadt and Puchberg or Gutenstein – representing secondary lines that are not intended for electrification. Hydrogen consumption, infrastructure compatibility, acceleration, braking, docking, top speed, performance of auxiliary systems – all operations performed without problems. Im Rahmen der rund 10-wöchigen Test­phase wird der „Coradia iLint“ des Herstellers Alstom von den ÖBB ausgiebig geprüft. Over the past 50 years, human activity has released huge amounts of green-house gases, particularly because of their dependence on fossil fuels, causing global warming which in turn brings variations in the weather for long periods leading to climate change. Die Ausschreibung für die hessischen Linien im Rhein-Main-Verkehrsverbund (RMV) hat allerdings eben erst … Alstom hat seinen Brennstoffzellenzug Coradia iLint zehn Tage lang auf der 65 Kilometer langen Strecke zwischen Groningen und Leeuwarden in der niederländischen Provinz Groningen getestet. These cookies do not store any personal information. Rakousko se po Německu stane druhou evropskou zemí, která bude využívat ekologické vlaky Coradia iLint. Its cabs are sure to catch passenger’s attention now. according to time table . Die Züge sollen die Strecken souverän gemeisterthaben. Railcolor News thanks Dominik Pauli for submitting his beautiful pictures. The Coradia nordic, a wider body train for northern europe’s gauge standard, is built to stand up to rigorous scandinavian winters, operating at -35°C and garaged at -40°C. Der "Coradia iLint" von der Firma Alstom ist der weltweit erste Wasserstoff-Triebzug für den Regionalverkehr. Die Entwicklung, Produktion und Vermarktung des Wasserstoffzuges Coradia iLint vom französisch-deutschen Technologie-Unternehmen Alstom ist eine Erfolgsgeschichte, wie sie beispielhaft stehen sollte … We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Правила використання матеріалів - При відтворенні повністю або частини інформаційного матеріалу, опублікованого на 1NEWS (1news.com.ua), … CORADIA iLint: From homologation to passenger service Homologation . März 2020, 19:36 30. https://www.alstom.com/de/press-releases-news/2018/7/coradia-ilint-wasserstoffzug-erhalt-zulassung-fur-den-fahrgasteinsatz-im-deutschen-schienenverkehrsnetz. E hello@railcolornews.com, A Schönhauser Allee 103 Die Tests folgten direkt auf den 18-monatigen erfolgreichen Fahrgastbetrieb auf der Strecke Buxtehude-Bremervörde … since 17.09.2018 Der Coradia iLint ist der weltweit erste Personen-Regionalzug, der mit Brennstoffzellen zur Umwandlung von Wasserstoff und Sauerstoff in Elektrizität in Betrieb genommen wurde. Foto: ÖBB Zum ersten Mal in Österreich testen die ÖBB ab sofort im Planbetrieb mit Fahrgästen einen Wasserstoffzug anstelle eines Dieseltriebzuges. Coradia iLint is a new CO2-emission-free regional train and alternative to diesel power. Zum Einsatz kommt ein Wasserstofftriebzug namens „Coradia iLint“ des Herstellers Alstom. Der iLint darf nun Fahrgäste befördern und das auf dem Elbe-Weser Netz der EVB Die Reichweite: 1.000 Kilometer. Dank der Laufruhe des Coradia iLint im Vergleich zu einem herkömmlichen Dieseltriebzug kam er auch bei den … Vorgestellt 2016 im Rahmen der Transportmesse InnoTrans in Berlin, feierte der iLint nur ein Jahr später im März 2017 seine Jungfernfahrt mit 80 Kilometern pro … Die Tests folgten direkt auf den 18-monatigen Fahrgastbetrieb auf der Strecke … Darüber hinaus hat die hessische Verkehrsgesellschaft RMV für ihr Netz 27 Coradia iLint für den Einsatz ab 2022 bestellt. Back then it was wearing the logos of Eisenbahnen und Verkehrsbetriebe Elbe-Weser (EVB). Gutenstein unterwegs. Bis 26. With a clear reference to the Austrian national flag in red and white, Alstom’s iLint 654 101 got a partial redesign. iLint Der erste Wasserstoffzug der Welt fährt nach Cuxhaven. According to ÖBB, during the trial operation, around 60 tonnes of CO₂ could be saved. Mobility, Train, Hydrogen. 01.10.2020. This category only includes cookies that ensures basic functionalities and security features of the website. Hydrogen Train “Coradia iLint” The title of this post, is the same as that on this page of the Austrian Railways web site. Coradia iLint ist ein Wasserstoff-Brennstoffzellen-Zug, der stationär und mobil betankt werden kann. Dieses Projekt profitiert von der Unterstützung des … 18. Today, the colorful iLint, which Railcolor News featured some weeks ago, was officially presented at Vienna’s central station. Bahn frei für Coradia iLint To mark the occasion, ÖBB has also compiled some nice videos that present it: And if the video above is not enough for you, there is an alternative one, as seen below: Curious fact #1: As seen in the image below, there are more additions to its exterior in the form of company logos that are supporting the project. Ziel ist es, Erfahrungen in technischer, betrieblicher … Sie sind hier: Startseite │ Wasserstoffzug. This website uses cookies to improve your experience. Die Energie wird dabei aus … Subtle yet impactful, this is how we can describe the new looks of iLint 654 101, that recently arrived in Austria for tests. Coradia iLint ist der erste Wasserstoff-Zug der Welt, der den Linienverkehr aufnimmt. The Dutch train drivers assessed the train’s handling as being both comfortable and smooth as well as being easy to drive. Der gasförmige Wasserstoff wird von einem 40 Meter hohen Stahlcontainer neben den Gleisen am Bahnhof Bremervörde in die Züge gepumpt. The NVR numbering of the trainset is, as follows: On 04.02.2020 ÖBB signed a contract with Alstom Germany for hiring two HMUs for a period of twelve months. Der Alstom Coradia iLint ist eine erste, emissionsfreie Alternative für Dieselzüge auf Strecken, die gar nicht oder nur mit immensem Aufwand elektrifiziert werden können. Today, the colorful iLint, which Railcolor News featured some weeks ago, was officially presented at Vienna’s central station. But opting out of some of these cookies may have an effect on your browsing experience. Grazie ad una autonomia fino a 1.000 chilometri, è in … 11. του στα παγκόσμια συστήματα βιώσιμες μεταφορές «, δήλωσε ο Μπερνάρ Belvaux , Διευθύνων Σύμβουλος, Alstom Μπενελούξ . The public report is available here: He's also a licensed train co-driver. So werden antriebsbedingte Schadstoffemissionen vermieden. Wir testen zum allerersten Mal einen Wasserstoffzug im regulären Fahrgastbetrieb. Ekologické vlaky přijíždějí do Rakouska. We also use third-party cookies that help us analyze and understand how you use this website. September ist es endlich soweit. Posted on 17. This article was originally published on 28.08.2020 – and updated on 11.09.2020 (video added) and 30.11.2020. It is powered by a hydrogen fuel cell, its only emission being steam and condensed water while operating with a low level of noise. #Wasserstoffzug pic.twitter.com/EOTk03bEw2. Read more about 654 102’s appearance in our article below: Founder of BackOnTrack Studios, Konstantin Planinski is a digital communication expert who is professionally passionate about graphic design, photography and - you guessed it - railways! Coradia iLint ist ein Wasserstoff-Brennstoffzellen-Zug, der stationär und mobil betankt werden kann. Der Wasserstoffzug ist im Fahrgastbetrieb in Wien, NÖ und der Steiermark unterwegs. To mark the occasion, ÖBB has also compiled some nice videos that present it: Wasserstoffzug „Coradia iLint“ - YouTube. D er Zug ist bis Ende November 2020 im südlichen Niederösterreich auf der inneren und äußeren Aspangbahn sowie auf der Strecke zwischen Wiener Neustadt und Puchberg bzw. In dieser Woche hat er laut einer Medienmitteilung seine erste Testfahrt bei 80 Kilometer pro Stunde in Niedersachsen durchgeführt. ©ÖBB Heute starteten die ÖBB den mehrwöchigen Test des Wasserstoffzugs "Coradia iLint". April 2018) Fuel cell engine to power Mireo commuter train from 2021 on (21. Our business concept: a one-stop-shop for your source of railroad business and industry information, Railcolor News is part of Railcolor-Ziemon Alstom hat seinen Brennstoffzellenzug Coradia iLint zehn Tage lang auf der 65 Kilometer langen Strecke zwischen Groningen und Leeuwarden in … This was confirmed during the tests and is a significant advantage for passengers and residents living along the railway line. September ist er im südlichen Niederösterreich auf der inneren und äußeren Aspangbahn sowie auf der Strecke zwischen Wiener Neustadt und Puchberg bzw. ? Today iLint 654 101 left Austria behind ÖBB Vectron 1293 186. The tests were performed to assess whether a hydrogen train could be a fully sustainable alternative to the diesel trains currently operating in the north of the country. D er Zug ist bis Ende November 2020 im südlichen Niederösterreich auf der inneren und äußeren Aspangbahn sowie auf der Strecke zwischen Wiener Neustadt und Puchberg bzw. Weltneuheit in Bremerhaven. Necessary cookies are absolutely essential for the website to function properly. Alstom_Coradia-iLint_Décodage_FR_OK.pdf infografia coradia ilint.pdf Select from the list of downloadable files below and click the download button at the bottom of the page. Alstoms Wasserstoffzug Coradia iLint erfolgreich in den Niederlanden getestet. 11. September 2018 Author gh. Am Mittwoch, 30. The deal has a value of EUR 1.86 million. Die Sitzbezüge, auf denen die chemischen Verbindungen H-H und H-O-H zu sehen sind, deuten es an: Der Coradia iLint wird mit Wasserstoff betrieben. Contact. The report concludes that Alstom’s hydrogen train has successfully met the four objectives of the testing framework: Approval by the Dutch NSA (National Safety Assessor) to run on the Dutch rail network; fully emission-free operation and perfectly attuned to the current commercial passenger timetable; quick and easy refuelling; and raising public awareness of hydrogen mobility. Willkommen auf der offiziellen Facebook Page der ÖBB. Alstoms Wasserstoffzug Coradia iLint erfolgreich in den Niederlanden getestet Nach kommerziellem Erfolg in Deutschland fährt der weltweit erste Wasserstoffzug erstmals im Ausland. On 26.08.2020 the hydrogen multiple unit (HMU) was seen running on the Gutensteiner railway between Wiener Neustadt and Gutenstein. Der Coradia iLint wurde von den Alstom-Teams in Salzgitter, Alstoms Kompetenzzentrum für Regionalzüge, in Tarbes (Frankreich), Alstoms Kompetenzzentrum für Antriebssysteme, und in Ornans (Frankreich) für die Motoren, entwickelt. Bereits ab Sommer 2018 soll der Coradia iLint von Alstom außerdem in Niedersachsen im regulären Fahrgastbetrieb zum Einsatz kommen. Der Testbetrieb ist vorerst bis zum 26. Der nach Herstellerangaben weltweit erste mit elektrischer Energie aus Wasserstoff und Brennstoffzellen betriebene, von der französischen Firma Alstom in Salzgitter … Für die Testfahrt wurde eine mobile Tankstelle errichtet, die den gasförmigen Wasserstoff … Foto: Soeren Stache/dpa. Click to share on Twitter (Opens in new window), Click to share on Facebook (Opens in new window), Click to share on Pinterest (Opens in new window), Click to share on LinkedIn (Opens in new window). With roof-mounted traction equipment, there is more room for comfortable seating and passenger amenities. Coradia iLint von Alstom ist der weltweit erste Personenzug, der mit Brennstoffzellen betrieben wird. Ab 2022 könnten dann ebenfalls erste Strecken in Hessen folgen. 22. Rakousko se po Německu stane druhou evropskou zemí, která bude využívat ekologické vlaky Coradia iLint. Nina PosdziechCommunications Manager+49 (0)30 311 61 16-204(function(){var ml="ogze%pmwbidh0.c-4asn",mi="C9CA=50B:293>;4@